Richtige Männer IX

Gedenken an Ritterkreuzträger Günther Prien

RKT-Günther-Prien-2
Günther Prien wurde am 16. Januar 1908 in Osterfeld im heutigen Burgenlandkreis geboren. Im Zweiten Weltkrieg versenkte er am 13. Oktober 1939 als deutscher U-Boot-Führer in Scapa Flow das englische Schlachtschiff „Royal Oak“, außerdem vernichtete er bis zum 30. Oktober 1940 über 200.000t feindlichen Handelsschiffsraum. Als erster Offizier der Kriegsmarine erhielt er das Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes mit Eichenlaub. Am 8. März 1941 kehrte Günther Prien und seine ihm treu ergebene Mannschaft von einer Feindfahrt nicht mehr zurück.

RKT-Prien3

Vorherige Teile dieser Serie:
Richtige Männer IRichtige Männer IIRichtige Männer III
Richtige Männer IV
Richtige Männer VRichtige Männer VI
Richtige Männer VII Richtige Männer VIII

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s